Search
  • Skateboarding Team Germany

Skateboarding Team Germany bei Tampa Pro 2021!


Zum letzten Mal für dieses Jahr reiste der PK Street in die USA, um am 27ten Tampa PRO in Florida teilzunehmen. Mit dabei waren Alex Mizurov und Denny Pham – Jost Arens musste leider kurzfristig verletzungsbedingt in Deutschland bleiben. Wir wünschen auf diesem Weg gute Besserung!


Die größte Besonderheit dieses Contests ist, dass ausschließlich professionelle Skateboarder*innen teilnehmen dürfen – also diejenigen, die auf einer Skateboard-Company ein Pro-Modell besitzen. Somit ist auch garantiert, dass Tampa PRO ein prestigeträchtiger Contest ist, der neben Street League, X-Games und Dew Tour wohl der wichtigste Contest im Jahr ist. Auch hier messen sich die Besten der Besten der Welt, vor allem auch die, die häufig nicht an den von World Skate organisierten Wettkämpfen teilnehmen. Neben dem Preisgeld geht es hier auch um den Titel, denn dieser bedeutet in der Skateboard-Szene sehr viel.

Für unsere Teamfahrer war dies also die beste Möglichkeit, sich vor Jahresende nochmal in diesem elitären Fahrerfeld zu positionieren und so stark in die nächste Saison zu starten!


Zur Vorbereitung befanden sich Alex und Denny vor der Reise bereits im Ausland, wo sie die Möglichkeit in wärmeren Gegenden zu skaten nutzten. Nach dem Aufwärmen und Mobilisieren am Morgen, wurden vor Ort die Skateparks der Umgebung genutzt. Auch die Skatehalle wurde bereits besucht, um sich entsprechend einzufahren und mental auf den Contest vorzubereiten.


Leider konnten beide beim Contest selbst nicht ihr optimales Level abrufen, wodurch es nicht für den Einzug in die Semi Finals reichte. Nichtsdestotrotz ein wichtiger Contest, um weiterhin Erfahrungen auf Topniveau zu sammeln und im Flow für weitere Contests in der Vorbereitung auf Paris zu bleiben.


Next Stop: Mika Möller sehen wir nächsten Monat auch dieses Jahr wieder bei Tampa AM und drücken ihm schon jetzt die Daumen!

116 views0 comments